Das europäische Nachhaltigkeitsprogramm VinylPlus

VinylPlus®, das Nachhaltigkeitsprogramm der europäischen PVC-Branche, hat sich in seiner freiwilligen Selbstverpflichtung unter anderem das Ziel gesetzt, die jährliche PVC-Recyclingmenge bis zum Jahr 2020 auf 800.000 Tonnen zu steigern. Inzwischen gab VinylPlus bekannt, die PVC-Recyclingmenge im Rahmen des europaweiten Circular Economy Action Plans bis 2025 auf 900.000 Tonnen erhöhen zu wollen und bis zum Jahr 2030 sogar auf mindestens 1 Million Tonnen.

Arbeitsgemeinschaft PVC und UMWELT e.V.
Am Hofgarten 1-2
D – 53113 Bonn

Assoziiertes Mitglied von VinylPlus®

Ansprechpartner: Thomas Hülsmann
Tel.: +49 228 / 917 83 0
Fax: +49 228 / 53 89 594
agpu@agpu.com
www.agpu.com
www.vinylplus.eu